Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

"...Erste Wahl: Energieeffizienz, weil eingesparte Energie erst gar nicht erzeugt werden muss...“

Thorsten Schäfer-Gümbel, stellvertretender Vorsitzender der SPD

"..Energieeffizienz bietet eine große wirtschaftliche Chance ....“

Christian Dürr (FDP)

"..Jeder Verbraucher sollte daher möglichst energieeffizient wirtschaften ....“

Thomas Bareiß, MdB (CDU)

"...Energieeffizienz ist ein wesentlicher Bestandteil der Energiewende....“

Annalena Baerbock, MdB (Bündnis 90 / Die Grünen)

"..Ohne mehr Energieeffizienz kann die Energiewende nicht gelingen....“

Katja Kipping, Vorsitzende Die Linke

"..Efficiency First!....“

Simone Peter, Bundesvorsitzende (Bündnis 90/Die Grünen)

"...Die Energieeffizienz muss eine besondere Rolle spielen....“

Marilyn Heib, Bundestagskandidatin (DIE LINKE)

"...weil Energieeffizienz das Wichtigste...“

Maria Krautzberger (Präsidentin Umweltbundesamt)

"... Für mich ist klar: Ohne eine ehrgeizige Effizienzpolitik..."

Kees de Vries, MdB (CDU)

"...weil ohne Energieeffizienz die Energiewende nicht gelingen kann..."

Sylvia Kotting-Uhl, MdB (Grüne)

"...unverzichtbarer Baustein für den Klimaschutz..."

Dr. Oliver Vogt, Bundestagskandidat (CDU)

"...für den Klimaschutz in Deutschland, in Europa..."

Jana Sasse, Bundestagskandidatin (Grüne)

"...für den Klimaschutz in Deutschland, in Europa..."

Dr. Kirsten Tackmann, MdB (DIE LINKE)

"...Bezahlbarkeit und Versorgungssicherheit für alle..."

Anja Siegesmund, Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz (Bündnis 90/Die Grünen)

"...Ohne mehr Energieeffizienz kann die Energiewende nicht gelingen....“

Dr. Jens Katzek, Bundestagskandidat (SPD)

"...dafür brauchen wir innovative Unternehmen..."

Eva Bulling-Schröter, MdB (DIE LINKE)

"...weil es sozial ist, Energie einzusparen, Strom einzusparen..."

Prof. Dr. Gereon Wolters, Bundestagskandidat (SPD)

"...weil wir es unseren Kindern und Enkeln schulden, die Klimaerwärmung durch weniger Emissionen zu verlangsamen"

Doris Barnett, MdB (SPD)

"...weil sie Grundbestandteil einer guten Klimapolitik ist."

Dr. Alexander King, Bundestagskandidat (DIE LINKE)

"...Energie einsparen hilft Menschen mit geringeren Einkommen...“

Johannes Kahrs, MdB (SPD)

"...dass wir unseren Wohlstand im Land halten..."

Anja Hajduk, MdB (Grüne)

"...gut für innovative Arbeitsplätze."

Nikolas Löbel, Bundestagskandidat (CDU)

"Die sauberste und günstigeste Energie..."

Torbjörn Kartes, Bundestagskandidat (CDU)

„...weil es hilft die Energiewende erfolgreich weiter zu gestalten."

Ulla Jelpke, MdB (DIE LINKE)

"...damit nicht nur unsere Ressourcen geschont werden...“

Stanislaw Tillich, MP Sachsen (CDU)

„Energieeffizienz zahlt sich viel eher aus, als jede zu viel produzierte Kilowattstunde..."

Friedrich Straetmanns, Bundestagskandidat (DIE LINKE)

"...auch beim sozialen Wohnungsbau..."

Thomas Engelke (VZBV)

„Es ist das A und O aller Effizienzmaßnahmen, dass sich Verbraucher auf die versprochenen Ergebnisse verlassen können..."

Max Straubinger, MdB (CSU)

"...weil davon heimische Unternehmen, das Handwerk und Verbraucher gleichermaßen profitieren..."

Raik Dreher, Bundestagskandidat (Grüne)

„...die nötige Planungssicherheit."

Susanna Karawanskij, MdB (DIE LINKE)

"...denn Energieversorgung muss dem Gemeinwohl dienen.“

Dr. Christoph Ploß, Bundestagskandidat (CDU)

"...denn nur so wird die Energiewende zum Erfolg geführt werden."

David Schwarzendahl (DIE LINKE)

"...weil wir nach der Bundestagswahl nicht weiterhin Schwarzfahren wollen. "

Annette Groth, MdB (DIE LINKE)

"...nachhaltige Innovationen für Energieeffizienz sind dabei eine wichtige Grundlage...“

Philipp Sälhoff (Progressives Zentrum)

"...die Vorteile einer vernetzten und smarten Dateninfrastruktur liegen auf der Hand..."

Andreas Jung, MdB (CDU)

"...Konjunktur und Natur gehören zusammen..."

Bernd Westphal, MdB (SPD)

"...weil es dazu beiträgt unseren Wirtschaftsstandort zu modernisieren..."

Wolfgang Gründinger (BVWD)

"Die Digitalisierung hilft, das Zuhause energieeffizient zu machen..."

Marco Wanderwitz, MdB (CDU)

"...weil wir nur mit einer bezahlbaren Energie die Energiewende schaffen können."

Mark Becker (DIHK)

"Um Energieeffizienz in Unternehmen weiter voranzubringen, bedarf es..."

Stefan Körzell, DGB-Bundesvorstand

"Die Energiewende erfordert Fachkräfte..."

Sebastian Jerry Neumann, Bundestagskandidat (DIE LINKE)

"...weil es um den Klimaschutz geht.“

Matthias Hauer, MdB (CDU)

"...weil eingesparte Energie gar nicht erst erzeugt werden muss und auch Betriebskosten spart!"

Yvonne Magwas, Bundestagskandidatin (CDU)

"...wenn wir vor allem eine bezahlbare Energiewende schaffen wollen..."

Jutta Paulus, Bundestagskandidatin (Grüne)

"Energieeffizienz ist unabdingbar, denn wir wollen 100 % Erneuerbare in allen Bereichen..."

Dr. Joachim Pfeiffer, MdB (CDU)

"...die günstigste und sauberste Energie ist diejenige, die gar nicht erst verbraucht wird."

Rainer Baake, Staatsekretär (BMWi)

"Das Prinzip Efficiency First findet breite Unterstützung"

Dr. Klaus Peter Schulze, MdB (CDU)

"Für mich ist Energieeffizienz erste Wahl, weil wir nur dadurch die Energiewende schaffen werden..."

Rüdiger Kruse, MdB (CDU)

"Energieeffizienz ist cool!"

Oliver Krischer, MdB (Bündnis 90/Die Grüne)

"Jede nicht verbrauchte Kilowattstunde..."

Patrick Graichen, Direktor Agora Energiewende

"...positive volkswirtschaftliche Effekte..."

Prof. Dr. Johannes Weinig (SPD)

"...es geht um die Gerechtigkeit bei der bezahlbaren Energie für unsere Bürger."

Britta Haßelmann, MdB (Grüne)

"Energieeffizienz ist ganz entscheidend..."

Dr. Wiebke Esdar, Bundestagskandidatin (SPD)

"Energieeffizienz ist wichtig, weil wir ohne Energieffizienz die Reduktion der Treibhausgase nicht hinbekommen..."

Michael Weber, Bundestagskandidat (CDU)

"...das wichtigste überhaupt..."

Jasmin Wahl-Schwentker, Bundestagskandidatin (FDP)

"Energieeffizienz erreichen wir durch technologieoffenen Wettbewerb..."

Bärbel Höhn, MdB (Grüne)

"...Klimaschutzziele zu erreichen."

Christian Kühn, MdB (Grüne)

"...Klimaschutz geht uns alle an!"

Christoph Meyer, Bundestagskandidat (FDP)

"...die deutsche Technologieführerschaft weiter erhalten..."

Dr. Julia Verlinden, MdB (Grüne)

„Die Energiewende und den Klimaschutz schaffen wir nur mit Erneuerbaren und Energieeffizienz..."

Carsten Müller, MdB (CDU)

"Für mich ist Energieeffizienz erste Wahl, weil es Klimaschutz, Umweltschutz und Zukunftstechnologien..."

Ralph Lenkert, MdB (DIE LINKE)

"...wir müssen Energieeffizzienz systemisch denken... "

Klaus Mindrup, MdB (SPD)

"Die Energiewende bezahlbar zu gestalten und sie rechzeitig zu schaffen..."

Johann Saathoff, MdB (SPD)

"...eine bezahlbare Energiewende für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gesellschaft!"

Lisa Paus, MdB (Grüne)

"Wir haben keinen Planeten B!"

Maik Außendorf, Bundestagskandidat (Grüne)

"...mit grünen Projekten schwarze Zahlen schreiben!“

Send this to a friend